Unsere Referenzen


Kronimus GmbH

Die Kronimus GmbH ist Markenlieferant von Zubehör und Ersatzteilen im Bereich Heizungstechnik für Fachbetriebe.

Mit über 30 Jahren Branchenzugehörigkeit und einem Artikelsortiment von über 8500 Produkten werden weltweit mehr als 15.000 Großhandels und Fachhandelskunden beliefert.

Der Online-Shop richtet sich ausschließlich an das Fachhandwerk und ist somit für B2B optimiert.

Der bestehende OsCommerce Shop wurde von uns komplett auf ein modernes Shopware5 System migriert, Artikeldaten aufbereitet und systematisch importiert.

Zu den Besonderheiten der Umsetzung gehört eine überarbeitete Login Seite für B2B mit der Möglichkeit der Kunden sich per Kundennummer des ERP Systems einzuloggen. Aber auch die automatische Umleitung der alten SEO-Urls zum neuen Shopware URL-Schema.

www.kronimus.com

JTL Shop Referenz kronimus.com

Babyhaus Wehrli

Das in dritter Generation geführte Unternehmen vertreibt seit 1933 erfolgreich Artikel von der Schwangerschaftszeit bis zum 3jährigen Kind.

Der bestehende CosmoShop wurde zu JTL-Shop migriert und an ein neues JTL-Warenwirtschaftssystem gekoppelt. Dabei galt es die bestehenden Artikel- und Kategorie-URLs auf das neue Shopsystem umzuleiten.

Auf Basis des Kunden-Designetwurfs erstellten wir das responsive Template für den JTL-Shop. Der Fokus lag hier ganz klar auf einer einfachen Struktur des Shops und vor allem auf der erweiterten Möglichkeit CMS-Inhalte und großflächige responsive Banner gezielt innerhalb der Shopseiten platzieren zu können.

Eine weitere Entwicklung ist ein spezielles Gutschein-Plugin, welches den Einsatz von Geschenkgutscheinen im JTL-Shop erlaubt.

www.babyhaus.ch

JTL Shop Referenz babyhaus.ch

Modellbaucenter Bochum

Das Modellbaucenter Bochum bietet eine riesige Auswahl an RC Modellbau Artikeln an. Dazu gehören Tuning Parts, RC Cars, Ersatzteile, Aluteile und vieles mehr. Artikel von über 240 Markenherstellern zählen zum Sortiment und können sowohl Online als auch im Bochumer Ladengeschäft erworben werden. Kunden haben die Möglichkeit sich über eine Servicenummer oder direkt im Ladengeschäft professionell beraten zu lassen.

Im Zuge des Shop-Updates auf JTL-Shop4 kam unser hauseigenes SlickFX Responsive Template zum Einsatz, welches für den Kunden individuell angepasst wurde.

Schwerpunkt war die Migration aller Plugins des bestehenden 3er Shops und die Integration diverser Bezahlschnittstellen wie Beispielsweise das Commerzfinanz Finzanzierungsmodul für den JTL-Shop4.

www.modellbau-bochum.de

JTL Shop Referenz modellbau-bochum.de

Quelle Adventskalender

Auf Basis von Symfony und Bootstrap entwickelten wir eine Adventskalender Applikation für Quelle Österreich. Ziel war es die Konfiguration im Hintergrund für den Kunden so zu gestalten das die Inhalte der einzelnen „Fenster“ individuell konfiguriert werden können.

Der Kalender ist responsiv und passt sich somit auch auf mobilen Geräten der Bildschirmgröße an. Die Hintergrundgrafiken der einzelnen Türchen wurden mit SVG Grafiken realisiert, so dass auch diese beliebig skalierbar sind.

www.quelle.at

Quelle.at Adventskalender

Baustoffshop

Baustoffshop ermöglicht es Schwerbaustoffe, die aufgrund der hohen Transportkosten nur für kurze Transportwege geeignet sind, in ganz Österreich kostengünstig zu Bestellen. Um eine günstige und zeitnahe Lieferung zu gewährleisten, sichert Baustoffshop mit mehr als 40 Partnerbetrieben und über 50 Auslieferungs- und Abhollagern die Warenverfügbarkeit.

Mit unserem Partner OBME realisierten wir ein JTL-WaWi-Cloud-Hosting. Dies ermöglicht es mittels einer Betriebssystem unabhängigen Remote-Desktop-Verbindung, sowohl vom PC als auch auf dem Mac, von überall auf das Warenwirtschaftssystem zuzugreifen. Gleichzeitig migrierten wir sämtliche Daten der ERP-Software auf die aktuelle Version und schulten den Kunden im Umgang mit dem aktualisierten System.

Im Rahmen des Shop-Updates wurde das responsive Standard-Template von uns grundlegend überarbeitet und optimiert. Auch das Design des JTL-Shop 4 wurde von uns entworfen und anschießend realisiert. Einige Wünsche des Kunden wurden mit Hilfe von eigens erstellten Plugins umgesetzt.

www.baustoffshop.at

JTL Shop Referenz baustoffshop.at

MEGA Fach-Zentrum

Die MEGA – Das Fach-Zentrum für die Metzgerei und Gastronomie. Als größte deutsche Fleischergenossenschaft kann sie auf über 75 Jahre Erfahrung im Metzgereihandwerk zurückblicken.

Für den Nonfood-Bereich des Vollsortimenters entwickelten wir einen zeitgemäßen Online-Shop auf Basis von Shopware 5. Schwerpunkt war die Behandlung von Bestandskunden und vor allem der Artikelimport von bestehenden Lieferanten.

MEGA bietet die größte Auswahl an Berufskleidung in Süddeutschland, betreibt eine hauseigene Namens- und Logo-Stickerei und bietet ein großes Sortiment an Gastronomiebedarf, von A wie Aufbewahrungsbehälter bis Z wie Zuckerstreuer.

Über 7.000 Fachkunden werden über einen Zustelldienst mit mehr als 40 eigenen Mehrkammer-Kühlfahrzeugen beliefert.

www.mein-mega-shop.de

Shopware Referenz mein-mega-shop.de

Spitta.de

Die Spitta Verlag GmbH & Co. KG ist ein führender Anbieter von Fachinformationen für Zahnmedizin und Zahntechnik und bietet allerlei Lösungen für die dentale Kundengruppe. Für den Relaunch der Mutterseite spitta.de wurde sfxonline mit der gestalterischen Umsetzung betreut. Diese recht komplexe Seite verknüpft redaktionelle Inhalte mit einem klassischen Online-Shop. Dem an Fachthemen interessierten User, werden somit gleich die für ihn passenden Produkte ans Herz gelegt.

www.spitta.de

WebDesign Referenz spitta.de

Phiwana

Der Spezialist für Natur- und Kräuterprodukte verfügt über ein großes Sortiment an Produkten, basierend auf den Prinzipien der Chinesischen Medizin (TCM). Im Zuge eines Systemwechsels von xt:Commerce zu Shopware wurde ein neues Template auf Basis eines Responsive Plugins entworfen und umgesetzt. Hier betreuten wir den Kunden beim Umzug auf das neue System und die damit verbundenen Kniffe wie URL-Umleitungen des alten Shops. Diverse Anpassungen und der Einsatz von Shopware Premium Plugins wie Business Essentials ermöglichten uns den Einsatz eines individuellen Partnerbereichs für Stammkunden und Händler. Der Shop wurde sowohl für Desktop-Computer als auch mobile Geräte optimiert. Auch der Checkout-Prozess wurde für den Kunden individuell angepasst. Der Artikelstamm wird mit Hilfe des Actindo ERP-Systems gepflegt.

www.phiwana.de

Shopware Referenz Phiwana

Bergsport-Welt

Seit 2006 ein langjähriger Partner von sfxonline. Der Spezialist für Berg- und Wassersportartikel setzte anfangs auf ein solides osCommerce-Shopsystem, das von uns stetig weiterentwickelt und auf die Kundenbedürfnisse angepasst wurde. Im Jahr 2013 erlebte der Shop einen Relaunch und wurde von uns aufgrund des umfangreichen Warenwirtschaftssystems zu einem neuen JTL-Shop migriert. Wir entwickeln laufend neue Features und diverse Plugins für diesen Shop, um das Einkaufserlebnis stetig zu verbessern. Dazu gehören zum Beispiel Anpassungen im Set-Konfigurator, eine alphabetisch sortierte Herstellerseite mit Buchstabennavigation, eine eigens erstellte Remarketing-Tracking-Weiche für diverse Affiliates und viele weitere Features. Für Bergsportwelt entwickelten wir auch ein eigenes eBay-Template, welches die Shopkategorien dynamisch auslesen kann und sich optisch an das Design des Hauptshops angleicht. Zudem betreuen wir den Shop auch im Online-Marketing sowie im Email-Marketing.

www.bergsport-welt.de

JTL Shop Referenz Bergsport Welt

Feurion

Speziell für Feuerwehr, Rettungsdienste und andere Hilfsorganisationen bietet Feurion ein großes Sortiment an Spezialartikeln an. Von Berufsbekleidung über Ausrüstungsgegenstände, bis hin zu Fan- und Geschenkartikel kann hier alles online bezogen werden.

Schwerpunkt war die Migration der Shopdaten einer älteren Shopware 3.5 Version auf ein aktuelles Shopware 5 mit responsivem Template. Bei der Umsetzung hielten wir uns an das bestehende Design um den Wiedererkennungswert für die Bestandskunden zu erhalten. Wichtig war es die bestehenden Kundendaten, Bestellungen, Artikel und Plugins auf die neue Version zu migrieren. Ein besonderes Feature war beispielsweise ein Marken-Subshop, der es erlaubt bestimmte Artikel unter der Eigenmarke mit eigenem Logo zu präsentieren.

www.feurion.de

Shopware Referenz Feurion

Feel-Well-Shop – JTL Connector

Der Shopware5-Shop ist eines von mehreren Multishop Systemen der VitalSein Group welche zentral über eine JTL-Warenwirtschaft verwaltet werden. Um den besonderen Anforderungen gerecht zu werden entwickelten wir ein eigenes Connector Plug-In für die Variationen Synchronisation mit dem JTL WaWi.

Dieses Plugin dient als Brücke zwischen dem JTL Connector für Shopware5 und dem „Custom Products“ Plug-In und ermöglicht die Synchronisation von Variationen (Produkt Optionen). Zudem unterstützt es die Übertragung von Aufpreisen und die Übertragung von Bestellpositionen in die JTL-WaWi. Diese Positionen werden als voll funktionsfähige Variationen an die WaWi übergeben und können dort wie gewohnt verwaltet werden.

www.feel-well-shop.de

Shopware JTL Connector Referenz mein-mega-shop.de

Panelsell

Für einen der führenden Hersteller und Lieferanten für Sandwichpaneele und Sandwichplatten realisierten wir einen komplett neuen Online-Verkaufskanal: Der neue Online-Store ist die Quelle für Zubehörteile wie Kantprofile und Schrauben für Außenanwendungen. Der Shop wurde mittels Shopware 5 auf Basis eines Responsive Themes konfiguriert. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Umsetzung eines komplexen Flächenberechnungstools. Hier galt es, diverse Produkteigenschaften wie Zuschnittslänge, Winkel und Staffelpreise mit in die Preiskalkulation einfließen zu lassen. Die komplexen Produkte lassen sich individuell im Backend konfigurieren und direkt bestellen. Auch die Versandkosten liegen diesen Parametern zugrunde und waren für das Verkaufskonzept essentiell wichtig.

www.panelsell.com

Shopware Template für Panelsell

Evil Greed

Entstanden aus dem Wunsch, Musiker, Künstler und Labels aus dem persönlichen Umfeld zu unterstützen, betreibt EvilGreed ein eigenes Label. Der Webshop ergänzt die Verkaufsstände auf Konzerten und Festivals und fördert durch seine Verkäufe die vertretenen Künstler und Labels.

Der Shopware-4-Shop wird weitestgehend durch die Betreiber in Eigenregie betrieben. Bei technischen Fragen stehen wir beratend zur Seite und steuern hier und da kleine Änderungen am Template bei.

www.evilgreed.net

Shopware Fashion Shop Evil Freed

Jones AV Ltd.

Jones AV entwickelt audiovisuelle Hightech-Systeme für den medizinischen Sektor. Den Firmeninhabern in Liverpool liegt es einerseits am Herzen, die technischen Kompetenzen mit der Webseite darzustellen, und andererseits zu zeigen, dass sie jederzeit auf ihre Kunden eingehen, um bestmögliche Lösungen zu finden.

Die Seite basiert auf WordPress und einigen Plugins. Um die Technikaffinität der Firma zu unterstreichen, kommen Effekte wie Parallax und Animationen von Seitenelementen zum Einsatz. Eine Shopfunktion, basierend auf Shopware 5, ist in Planung.

„The new site looks great, feels great and is online on time. Thoroughly professional, dynamic, creative and you guys managed to make the new website press tick every box.“
Ingo Aicher, Managing Director

www.jonesav.net

Wordpress Referenz Jones AV Ltd.

Axa / The Relevent Collective

Das Projekt „Ride Hard / Drive Save“ der Axa Versicherungsgruppe CH hatte zum Ziel, den zunächst eher emotionslos wahrgenommenen Drive-Recorder (durch Aufzeichnung ihres Fahrverhalten erhalten Fahranfänger eine Beitragsreduzierung ihrer Kfz-Versicherung) durch coole Aktionen den frischgebackenen Verkehrsteilnehmern ans Herz zu legen. Wir denken, das ist unseren Freunden von The Relevent Collective voll gelungen. sfxonline zeichnete sich verantwortlich für das Design der Microsite sowie die Erstellung und Gestaltung diverser Online-Werbemittel.

Design Referenz Axa / The Relevent Collective

Volvo / The Relevent Collective

Mit der Kampagne „Goodbye my Love“ der Kommunikationsagentur The Relevent Collective konnte man sich durch Einreichung eines Kurzfilmes von seinem alten Auto verabschieden und dafür einen brandneuen Volvo V60 gewinnen. Ziel war es, die Volvo-Gebrauchtwagenplattform „Volvo SELEKT“ zu bewerben. sfxonline übernahm die Gestaltung der Microsite und der Online-Werbemittel.

www.goodbyemylove.ch

Grafikdesign Referenz Volvo / The Relevent Collective

SalonSkincare

2005 nahmen wir den in Belfast ansässigen Shop in Betrieb und schafften es, durch stetige Neuentwicklungen über die Jahre hinweg ein technisch extrem ausgefeiltes Shopsystem zu entwickeln. Die Wurzeln des Kernsystems basieren auf osCommerce, wobei das momentane System durch die stetige Weiterentwicklung in allen Bereichen nicht mehr mit einem normalen osCommerce System verglichen werden kann. Der Shop florierte zu einem der Top-5-Beauty-Anlaufstellen in England. Die Highlights unserer Entwicklungen zusammen mit unserem Partner TanMar für SalonSkincare sind ausgefeilte Tools für die interne Lagerverwaltung und Bestellberechnung, ein mobiles Frontend, Multishopfähigkeit, Caching-Mechanismen, Filternavigation und eine Feed-Exportlogik, die sehr individuell konfigurierbar ist.

Neben den mittlerweile 4-5 grafischen Relaunches betreuten wir unter anderem die Endkunden (technischer Support), das E-Mail-, Online- und Suchmaschinenmarketing.

www.salonskincare.co.uk

OsCommerve Erweiterung SalonSkincare

Orchitop – „Relaunch“

Das innovative Orchideen-Kultursystem “Orchitop” ist eine geniale Erfindung von und für Orchideenliebhaber.

Um den Onlineabsatz zu steigern, begleiteten wir den Kunden beim Umzug eines alten xt:Commerce Shops auf einen neuen JTL-Shop. Für die Artikelverwaltung und die Bestellabwicklung kommt das passende JTL-WAWI zum Einsatz, welches eine ordentliche Lagerverwaltung bereitstellt.

Update: Nachdem der Shop einige Zeit auf einer älteren 3er Shop Version von JTL in Betrieb war, gab es nun 2017 einen Relaunch mit einem aktuellen, voll responsiven 4er Shop Template.

shop.orchitop.de

JTL-Shop Orchitop

BeautyJungle

Im Jahr 2011 konzipierten wir in Zusammenarbeit mit unserem Partner TanMar eine osCommerce-Multi-Frontend-Lösung. Der junge Shop BeautyJungle basiert auf dieser Technologie und ist seit 2014 eines von vier Shopsystemen (darunter SalonSkincare), welches zentral über ein Backend verwaltet werden kann. BeautyJungle bietet ein kleineres Sortiment an angesagten Kosmetik- und Pflegeprodukten an, das speziell auf eine jüngere Zielgruppe zugeschnitten ist.

 

BeautyJungle

Sonstige Referenzen

Hier finden Sie eine Auswahl an früheren Projekten.
Dazu gehören Typo3-Umsetzungen, Online-Shops und diverse statische Webseiten.

LooksluggageLooks Luggage
DermalExpertDermalExpert
JustUsMenJustUsMen


Shopware Business Partner
JTL Service Partner
Google Partner

Ochsengasse 2, 88250 WeingartenTel: +49-751-5616290 E-Mail senden